Befall Ihres Whirlpool mit Algen

Sind die Whirlpool-Wände mit grünen Algen bewachsen und/oder ist Ihr Whirlpool-Wasser grünlich verfärbt?

Die Ursache für diese Erscheinung sind Algen im Whirlpool.

LagunaSpa empfiehlt,

  • die Algen von Boden und Wänden abzubürsten und abzusaugen. Anschließend sind die Kartuschen-Filter zu reinigen und der Sandfilter rückzuspülen. Überprüfen Sie in einem weiteren Schritt den pH-Wert und stellen ihn ggfls. mit Hilfe von BAYROL pH-Plus oder BAYROL pH-Minus auf 7,0 - 7,4 ein.
  • Führen Sie eine Stoßchlorung mit Bayrol Chlorifix oder BAYROL Chloriklar® durch.
  • Die Anti-Algen-Behandlung wird mit BAYROL Desalgin® oder BAYROL Desalgin® Jet durchgeführt.
  • Die Umwälz- bzw. Zirkulationspumpe sollte abschließend einige Stunden durchgehend laufen, bis das Whirlpool-Wasser wieder klar ist.
  • Geben Sie zur besseren Trübungsentfernung BAYROL Superklar zum Whirlpool-Wasser hinzu; bei Sandfilter können Sie auch Bayrol Superflock Plus in den Skimmer dazugeben.

Kennen Sie schon die BAYROL Pool Expert App für Smartphones und Tablet-PC's? Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

   
 
   
 
 

Zuletzt angesehen