Filtern nach:

Abmessungen +
Filtration +
Gewicht +
Hinweis +
Leistung +
Massage-Jets +
Preise +
Speditionsware +
Steuerung +
Stromanschluss +
Wasservolumen +
Whirlpools - Spas +
Whirlpool-Ausstattung +
Hersteller +
 
 

Ist der Whirlpool von LagunaSpa auch im Winter im Garten nutzbar?

Mit dem Outdoor Whirlpools von LagunaSpa können Sie das ganze Jahr unbeschwert in Ihrem Garten oder auf der Terrasse whirlen. Sie hatten einen langen und anstrengenden Arbeitstag. Es ist Winter, vielleicht sogar klirrend kalt und in dieser kalten Nacht scheinen die Sterne am Himmel. Sie freuen sich schon den ganzen Tag auf ein Bad in Ihren Außenwhirlpool von LagunaSpa. Sie öffnen die vielleicht eingeschneite Whirlpoolabdeckung (Cover) Ihres Jacuzzi, indem Sie den Lifter betätigen, und die Thermoabdeckung (Cover) lässig mit einer Hand zurückschieben. Das klare Whirlpoolwasser ist kristallklar und Ihnen steigen die warmen Dampfwolken entgegen. Das Whirlpoolwasser ist warm, sehr warm, so zwischen 37° und 39° C. Sie ziehen Ihren Bademantel aus und steigen ganz langsam in wohlig warme Whirlpoolwasser. Stellen die Whirlpooldüsen an und lassen sich nun von den Massagedüsen durchkneten.

Die Nutzung Ihres Außenwhirlpools von LagunaSpa bei Schnne und Eis

Natürlich können Sie auch im Winter Ihren Hot Tub Spa ohne Bedenken genießen. Das Wetter kann Ihnen und Ihren Außenwhirlpool nichts anhaben. Die Hydrotherapie, die Duftaromen und die frische, klare Winterluft sind Balsam für den gestressten Leib und die Seele; sie stärkt Ihre Fitness. Um Ihren Außenwhirlpool müssen sich auch nicht im Winter sorgen - vorausgesetzt, Ihr Jacuzzi ist mit ausreichend Whirlpoolwasser befüllt und im Betrieb, also nicht ausgeschaltet. Einfrieren wird das Leitungssystem, auch dank der Frostschutzfunktion nicht.

   
 
   
 
 

Zuletzt angesehen